Team Steffen Direkttermin
Leistungsversprechen
Team Steffen Direkttermin
Leistungsversprechen
Team Steffen

Farmbetrieb in Chibomo

Farmbetrieb in Chibomo

Wir als attraktiver Arbeitgeber möchten unsere Kompetenzen auch überregional einbringen und unterstützen ein Hilfsprojekt in Sambia/Chibombo.

 

Ziel des 2013 begonnenen Projektes „Farmbetrieb in Chibomo“ ist es, einen Farmbetrieb aufzubauen, um durch die Einnahmen aus Tierhaltung und Gemüseproduktion die Arbeit der Tagelöhner und ihrer Familien zu finanzieren. Mit der Hilfe zur Selbsthilfe wird dauerhaft und nachhaltig die Ernährungssituation in dieser Region verbessert.

 

Über Geldspenden hinaus können wir als Handwerksunternehmen auch mit unserem Know-how effizient unterstützen und uns auch vor Ort engagieren, auch mithilfe unserer Industriepartner (Einsatz von Solaranlagen, Wasserpumpen, Brunnenprojekte, …)

 

Zudem wird dieses Projekt flankiert durch eine weitere Maßnahme, die unterstützt wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, um gefährdeten Straßenkindern ohne familiäre Bindung die Möglichkeit zu bieten, auf der Farm einen mehrmonatigen Kurs zu besuchen und so ihre Vermittlungschancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Hier schafft eine bessere Ausbildung bzw. Qualifikation für die Jugendlichen Perspektiven für die Zukunft. Folgende Organisationen beteiligen sich an der Projektgestaltung: Henwood Foundation, United Nations Development Programme (UNDP) sowie die amerikanische Entwicklungshilfegesellschaft (USAID).